Netzwerk

Netzwerk M&A München

Strategische M&A-Einblicke: Wert und Wachstumschancen erschließen.

20

Anzahl der Stunden

2650 EUR.

In den sozialen Medien teilen

in
t
f

Inhalt 

Die Zinswende, eine anhaltend hohe Inflation und geopolitische Unsicherheiten haben im ersten Halbjahr 2023 zu einem Einbruch auf dem M&A-Markt geführt. Gleichwohl zeichnet sich im 2. Halbjahr 2023 eine Trendwende ab.  

Diese wird getrieben von der grünen und digitalen Transformation, die den M&A-Markt belebt und verändert. Dies zieht viele Aktivitäten nach sich. Unternehmen kaufen zu, um ihre Geschäftsmodelle nachhaltig zu erneuern, digitale Kompetenzen zu erwerben und die Herausforderungen der Green Economy und Energiewende zu adressieren.  

Ein tiefgreifendes Verständnis der modernen Methoden der Unternehmensbewertung, der digitalen M&A Instrumente als auch der rechtlichen Rahmenbedingungen sind unabdingbar, um sich in diesem volatilen Bereich erfolgreich zu behaupten, das eigene Geschäftsmodell durch eine intelligente M&A-Strategie und rechtlich gut abgesicherte Deals voranzubringen.

Unternehmen streben in den 2020er Jahren mit Akquisitionen nicht nur die traditionellen, auf Economies of Scale beruhenden Kostenvorteile an. Es werden zunehmend neue Wachstumsoptionen für die Revitalisierung des eigenen Portfolios gesucht oder der Erwerb kritischer, oft digitaler Kompetenzen angestrebt.  Längst hat M&A auch den Mittelstand erreicht und ist für diesen ebenso relevant wie für große Konzerne.

Netzwerk

Das Netzwerk M&A München geht darauf ein und beleuchtet die finanziell-bewertungstechnischen, strategischen und juristischen Herausforderungen und sorgt durch einen regen Austausch zwischen Unternehmen und Juristen für praktische Lösungsansätze im Umgang mit den anstehenden Herausforderungen.

Die Beiträge der Netzwerkleiter, deren Stimme in der Fachwelt Gewicht hat, externer Redner und von Ihnen als Teilnehmer garantieren tiefgehende Einblicke und fruchtvolle Diskussionen. Sie erhalten im Netzwerk die Gelegenheit, einige der erfahrensten Experten auf dem Gebiet M&A kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Die Tagesordnung wird von den Netzwerkleitern gemeinsam mit Ihnen gestaltet. Dies stellt sicher, dass bei den jeweiligen Treffen aktuelle und für Sie interessante Themen zur Sprache kommen.

Einblick in den Themenpool mit den ersten Schwerpunkten der Netzwerktreffen:


  • M&A Markt und M&A Prozess
    • M&A Markt 2023/2024 -
      Aktuelle Entwicklung, Ausblick und Hot Spot Analyse
    • End-to-End M&A Prozess - Überblick
    • Unternehmensbewertungen und M&A
      im Umfeld steigender Zinssätze und Kapitalkosten

  • M&A, Digitalisierung und KI
    • M&A als Instrument der digitalen Transformation
      (Joint Ventures mit Start-ups, um die Digitalisierung
      des operativen Geschäfts voranzutreiben)
    • KI und andere Digitale M&A Tools
      (Target Screening, Due Diligence, Projektsteuerung und
      Integrationsmanagement) 
    • Digitale juristische M&A Tools

  • Unternehmensbewertung und Synergiemanagement
    • Buy und Sell Side Anforderungen in volatilen
      Akquisitionsumfeldern 
    • Aufbau einer resilienten Unternehmensbewertung
    • Kaufpreisklauseln und Unternehmensbewertung in der Vertragsgestaltung

  • Green M&A und Nachhaltigkeit
    • Green M&A, durchgängige Lieferketten,
      Scope 1, 2 und 3, ESG
    • Abbildung von Circular und Green M&A
      Geschäftsmodellen
    • Green, ESG und Compliance Due Diligence -
      die juristische Perspektive

  • M&A und Tax Structuring
    • Ankaufs- / Verkaufsstruktur
    • M&A und das Umwandlungssteuerrecht
    • Steuerrechtliche Transaktionsrisiken

Ziel

Ziel des Fortbildungsnetzwerkes ist es, ein Forum zu schaffen, in dem auf hohem Niveau und mit einem praktischen Ansatz aktuelle Themen und neuere Entwicklungen im Bereich M&A zum Nutzen der Teilnehmer diskutiert und praktikable Lösungen für konkrete Herausforderungen herausgearbeitet werden.

Es ist außerdem Ziel des Netzwerkes, Erfahrungen auszutauschen, neue Kompetenzen und Fähigkeiten zu entwickeln und vertrauensvolle und fruchtbare Beziehungen zwischen den Teilnehmern im Netzwerk aufzubauen.
Neben der Verbesserung Ihres beruflichen Knowhows erhalten Sie Zugang zu fundiertem Wissen aus der Branche über ein ausgewogenes Netzwerk von Akteuren.

Als Mitglied des Netzwerks können Sie die Themen und den Inhalt beeinflussen, so dass das Netzwerk Ihre ganz persönlichen Kompetenzen erhöht.

Jede Saison führen wir 4 effektive und fokussierte Netzwerktreffen mit einer Veranstaltungsdauer von jeweils 5,5 Stunden durch.

Zielgruppe
Dieses Fortbildungsnetzwerk richtet sich an Entscheidungsträger und Führungskräfte in expandierenden Unternehmen, Start-ups, Aufsichtsräte und Vorstände, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, Investment Banker, Mitarbeiter in Private Equity Fonds, Family Offices und Fachanwälte für Gesellschaftsrecht und Rechtsanwälte, die sich auf M&A spezialisiert haben.

Solange freie Plätze verfügbar sind, ist es - sowohl zu Beginn jeder Saison als auch während der Saison - möglich, in das Netzwerk aufgenommen zu werden. Die Teilnahme am Netzwerk ist personengebunden, um jedem persönlich die Möglichkeit zu geben für sich das meiste aus dem Netzwerk herauszuholen.
 

Das sagen unsere Teilnehmer:

„Ein Netzwerk, welches auf unprätentiöse Weise das Angenehme mit dem Nützlichen verbindet: Kennenlernen, Meinungs- und Erfahrungsaustausch, Diskussion zu ausgesucht anspruchsvollen und interessanten Themen in angenehmer Atmosphäre .“
Andreas Gründel, Governance - Legal Department, Berlin Hyp AG
 
„Im Netzwerk treffe ich auf Gleichgesinnte, die kompetente Blickwinkel aus der Praxis anwenden. Das kann ich bei meiner täglichen Arbeit nutzen.
 Es entspricht absolut meinen Erwartungen, übertrifft sie sogar, in JUCs Netzwerk zu sein. Ich freue mich auf das nächste Mal."

Harald Nieber, Rechtsanwalt und Notar, Henning-Nieber-Stechow Rechtsanwaltskanzlei
 
„Das Netzwerk JUC ist sehr empfehlenswert. Neben der fachlichen Fortbildung ist der Austausch zwischen den Spezialisten auf höchstem, fachlichen Niveau.“
Rechtsanwaltskanzlei, Dr. Ulrich Zacharias

Wie funktionieren unsere Netzwerkgruppen?

Unsere Networking-Gruppen bieten Ihnen Zugang zu einem speziellen Lernformat, bei dem Lernen und professionelles Sparring im Mittelpunkt stehen. In unseren Netzwerkgruppen entwickeln sich unsere Mitglieder während der Saison, die aus vier persönlichen Treffen im Jahr besteht, gemeinsam weiter. Diese vier Treffen pro Jahr bilden ein einzigartiges Lernforum, das von Wissen, Kompetenzentwicklung und Inspiration geprägt ist. Um die Professionalität in den Mittelpunkt zu stellen, haben wir dafür gesorgt, dass alle Treffen in unseren Netzwerkgruppen von Netzwerkleitern geleitet werden, die führende Experten in dem jeweiligen Themenbereich des Netzwerks sind. Den Teilnehmern werden die relevanten Netzwerk-Unterlagen und -Materialien im JUC Online-Portal zur Verfügung gestellt.

Möchten Sie mehr wissen?

Bei Fragen zu unseren Produkten oder zu jeglichen weiteren Anliegen, kontaktieren Sie uns sehr gerne unter folgenden Kontaktdaten:

Christian Stender
Phone: +49 172 1700173
E-mail: chs@juc.de

Juristische Netzwerk gruppen mit hohem fachlichen Niveau

In unseren Fachgruppen können Sie auf ein hohes fachliches Niveau und exklusive Netzwerkmöglichkeiten zählen. Die Referenten stehen stets im engen Dialog mit den Mitgliedern, wodurch das Netzwerk stärker als herkömmlicher Unterricht zu einem Forum wird, in dem die Mitglieder zusammenkommen und Erfahrungen mit anderen professionellen Akteuren auf dem Gebiet austauschen.

Unsere Fachgruppen greifen immer die aktuellen Probleme und Perspektiven der Teilnehmer auf. Sie werden feststellen, dass Ihre Wünsche hinsichtlich des Inhalts der Treffen ab dem ersten Treffen berücksichtigt werden, weshalb die Themen stets der aktuellen und fortlaufenden Entwicklung im Fachgebiet folgen werden.

Wie profitieren Sie von einem Netzwerk?

  • Sie haben die Möglichkeit, sich über die neuesten Rechtsvorschriften und Urteile auf dem Laufenden zu halten.

  • Knüpfen Sie neue berufliche Kontakte außerhalb Ihres Arbeitsplatzes, um Ihr Netzwerk zu stärken.

  • Gewinnen Sie einzigartige Einblicke und bewährte Verfahren von anderen Mitgliedern des Netzwerks.

  • Sie erhalten Ratschläge und können mit anderen Fachleuten aus demselben Bereich diskutieren.

In den sozialen Medien teilen

in
t
f