Prof. Dr. Thorsten Feix

Prof. Dr. Thorsten Feix

Professur für „Investmentbanking and Financial Services“ an der Hochschule Augsburg

Prof. Dr. Thorsten Feix ist seit Juni 2012 als Professor an der Hochschule Augsburg und leitet die Themenfelder M&A, Corporate Finance und Corporate Strategy. Davor arbeitete er mehr als 15 Jahre in verschiedenen führenden deutschen Unternehmen im Bereich Strategie und M&A. Von 2003 bis Juni 2012 leitete er den Bereich Unternehmensentwicklung (M&A, Strategie und Organisation) der Knorr-Bremse AG und zeichnete daher verantwortlich für alle weltweiten M&A-Projekte der Knorr-Bremse Gruppe. Zuvor leitete er den M&A- und Strategiebereich der B/S/H/ Bosch- & Siemens-Hausgeräte GmbH. Er begann seine berufliche Karriere im Inhouse-Consulting und später im Strategie- und Controlling-Bereich des Daimler Konzerns. In seiner beruflichen Karriere hat er mehr als 70 Transaktionen (Akquisitionen, Merger, JV etc.) in nahezu allen weltweiten Regionen abgeschlossen. Zusätzlich ist Prof. Dr. Feix seit 2007 im Bundesverband Mergers & Acquisitions e.V. (BM&A) als Vorstandsmitglied für den gehobenen Mittelstand zuständig.Sein Anliegen und seine Aufgabe ist es hier für die Industrieunternehmen und den Mittelstand eine Informationsplattform und ein Best Practice Sharing zwischen den Unternehmen, den Financial Services Institutionen, den Investmentbanken und den strategischen Beratern zu bilden. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte beschäftigen sich mit digitalen M&A-Prozessen und neuen Geschäftsmodellen. Prof. Feix doziert im Frühsommer 2019 beim MBA-Kurs der Harvard Summer-School zum Thema M&A.