Monika B. Hähn

Monika B. Hähn

Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Erbrecht, Fachanwältin für  Familienrecht, Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht, Mediatorin, Kanzlei Altes Zollamt

Monika B. Hähn besitzt drei Fachanwaltstiteln und ist zusätzlich Notarin. Sie ist Schiedsrichterin bei der Deutschen Schiedsgerichtsbarkeit für Erbstreitigkeiten. Ferner sie ist Mitglied u.a. im Fachanwaltsausschuss Erbrecht bei der Rechtsanwaltskammer Hamm, in der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV) und Moderatorin des Internetforums für Erbrecht. Monika B. Hähn ist Autorin von mehreren Buchbeiträgen und Kommentaren im erbrechtlichen Bereich u.a. des im Nomos-Verlag erscheinenden, Krug (Hrsg.): ”Der Pflichtteilsprozess” (2018), mit den Kapiteln "Landwirtschaftserbrecht im Pflichtteilsrecht", "Schnittstellen Familien- und Pflichtteilsrecht", "Schiedsverfahren im Pflichtteilsrecht" und "Gebühren im Pflichtteilsprozess", Kommentierungen des im zerb-Verlag erscheinenden, Damrau: „Praxiskommentar Erbrecht“ (vorauss. 2019), § 2049 BGB, des im Beck-Verlag erscheinenden, Burandt/Rojahn (Hrsg): „Erbrecht-Kommentar“ (2018), Kommentierungen erbrechtlich relevanter Auszüge zum ApothekenG, WaffenG, GaststättenG, PersonenbeförderungsG, PersonenstandsG, SteuerberaterG, zur BundesrechtsanwaltsO, zu den §§ 1586b und zum Minderjährigenrecht des BGB.