Dr. Wolfgang Lipinski

Dr. Wolfgang Lipinski

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner bei BEITEN BURKHARDT

Dr. Wolfgang Lipinski berät in- und ausländische Unternehmen in allen Fragen des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts und übernimmt die Prozessvertretung, häufig in Grundsatzprozessen, bis hin zum Bundesarbeitsgericht. Zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit gehören insbesondere die strategische Planung und Umsetzung von Restrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen und die kollektivrechtliche Beratung von Unternehmen bei und nach einer Privatisierung. Ferner gehören zu seinen Spezialgebieten die Begleitung und Implementierung von tarifrechtlichen Projekten aller Art sowie die Optimierung und Gestaltung von Vergütungs- und Arbeitszeitmodellen. Dr. Wolfgang Lipinski führt regelmäßig – auch in der Einigungsstelle oder in der tariflichen Schlichtung – die dazugehörigen Verhandlungen u. a. über Interessenausgleich, Sozialplan, Freiwilligenprogramme, Tarifverträge aller Art mit den Betriebsräten und/oder Gewerkschaften. Er ist ständiger Mitarbeiter in den Redaktionen Arbeitsrecht der Zeitschriften Betriebs-Berater sowie Compliance-Berater und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen AnwaltVerein (DAV) und im Verein zur Förderung arbeitsrechtlicher Forschung (FAF). Dr. Wolfgang Lipinski ist Autor mehrerer Veröffentlichungen und Kommentare. Außerdem ist er mehrmals von JUVE, LEGAL 500 Deutschland und LEGAL 500 EMEA als Top Anwalt im Arbeitsrecht genannt.