Arnd Fackeldey

Arnd Fackeldey

Gründer von Digital Compliance Consulting

Nach erfolgreichem Abschluss seines Maschinenbau-Studiums (1986) an der FH Aachen arbeitete Herr Arnd Fackeldey zunächst als Software-Ingenieur, im IT-Vertrieb und anschließend als IT-Manager. Vom Oktober 1992 bis September 2018 war Herr Fackeldey bei AkzoNobel tätig und übernahm nach seiner Ausbildung bei der Technischen Akademie Ulm (UDIS) zum Datenschutzbeauftragten ab dem Jahr 2000 sukzessive die Aufgabe des betrieblichen Datenschutzbeauftragten für die deutschen Konzerngesellschaften von AkzoNobel. Die alltäglichen Aufgabenschwerpunkte lagen beim Beschäftigtendatenschutz sowie in der prozessorientierten Implementierung der Datenschutzanforderungen in Organisations- bzw. Managementsysteme und der Sicherstellung der weltweiten Dokumentation von Verarbeitungstätigkeiten gem. Art. 30 DS-GVO in englischer Sprache. Ebenso führte er konzernintern internationale Schulungen sowie Beratungen zum Thema Datenschutz durch.

Seit 2008 ist Herr Fackeldey zertifizierter Datenschutz-Auditor (TÜV) und leitet den ERFA-Kreis der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung e.V. (GDD) und der IHK in Aachen. Zusätzlich arbeitet er in den verschiedenen Arbeitskreisen zum Thema Datenschutz und hat diverse Aufsätze veröffentlicht. In 2014 sowie den Folgejahren bildete er für die DSZ GmbH (Datenschutzzertifizierungs GmbH) Auditoren im Bereich „Prüfung von Auftragsverarbeitern“ aus und hat selbst in 2015 die Zertifizierungsprüfung als Lead Auditor ISO/IEC 27001 bei der British Standards Institution (BSI) abgelegt. In der Vorbereitungszeit zur DS-GVO informierte er Firmen praxisnah über Möglichkeiten zur Umsetzung der Anforderungen und dem Nachweis derer Einhaltung.

Im Jahr 2018 gründete Herr Fackeldey die Digital Compliance Consulting GmbH. Seitdem unterstützt er als geschäftsführender Gesellschafter Konzerne sowie KMU bei der Umsetzung von Datenschutzanforderungen der DS-GVO. Das Angebot der Digital Compliance Consulting GmbH umfasst das Design und die Implementierung sowie Überprüfungen bzw. Audits von Datenschutz relevanten Unternehmensprozessen ebenso, wie die Betreuung der Unternehmen als externer Datenschutzbeauftragter oder als Coach oder Datenschutzberater für interne Datenschutzbeauftragte, Datenschutzteams und auch Interessensvertretern der Arbeitnehmer. Die Digital Compliance Consulting GmbH ist weltweit tätig.